Breathox®

€19,90

Preise inkl. MwSt.

Verfügbar:Verfügbar

BREATHOX® ist ein Salzinhalator, der Deine Asthma-, Heuschnupfen-, Bronchitis-, COPD- oder Erkältungsbeschwerden lindern kann.

  • Der einzige Salzinhalator, der mikronisierte Salzkristalle verwendet
  • Ohne Medikamente
  • Für Kinder ab 5 Jahren

Bei unserer Produktauswahl greifen wir auf fast 100 Jahre Allergieforschung zurück, um Dir das Leben mit Deiner Allergie so einfach wie möglich zu machen.  Erfahre hier mehr über klarify.me und unsere Werte.

Es ist medizinisch erwiesen: Die Inhalation von Salzlösungen kann helfen, die Atemwege wieder frei zu bekommen. Herkömmliche Salzinhalatoren gibt es schon lange. Aber BREATHOX® ist neu. Denn in BREATHOX® sind die Salzkristalle zu extrem feinen Partikeln zermahlen. Durch diese Mikronisierung kommt das Salz dort an, wohin die Kristalle herkömmlicher Salzinhalatoren (z.B. „Salt-Pipes“) nicht gelangen: tief in Deine oberen und unteren Atemwege. Dadurch lindert BREATHOX® Deine Beschwerden, wenn Du unter Asthma, Heuschnupfen, einer Bronchitis, COPD oder einer einfachen Erkältung leidest. Die inhalierten Salzpartikel wirken in Deinen Atemwegen gleich doppelt:

  • Sie entziehen dem Gewebe in den Atemwegen Flüssigkeit und machen den Schleim flüssiger. Der Effekt: Deine Schleimhäute beruhigen sich, der Schleim löst sich und mit ihm wirst Du Pollen, Staub und Rauchpartikel los, die Du zuvor eingeatmet hattest.
  • Sie verhindern das Wachstum von Mikroorganismen und töten Keime. Der Effekt: Dein Immunsystem wird gestärkt.

BREATHOX® ist frei von pharmazeutischen Wirkstoffen oder chemischen Zusatzstoffen und kann schon von Kindern ab 5 Jahren benutzt werden.

Das BREATHOX®-Salz kommt aus Dänemark und wird unter dem Mariager Fjord abgebaut.

Ein Hinweis für Allergiker: Der Einsatz dieses Produkts kann zwar Symptome reduzieren, diese Maßnahme bedeutet aber keinen vollständigen Schutz. Eine Allergie ist eine chronische Erkrankung des Immunsystems, diese wird durch die Schutzmaßnahmen nicht verändert und bleibt bestehen, wie auch das Risiko, weitere Allergien oder Asthma zu entwickeln. Daher sollten Allergiker, die trotz der Maßnahmen für eine Symptomlinderung weiterhin Beschwerden haben, immer einen Arzt aufsuchen und sich über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten ihrer Allergie, darunter z.B. die Hyposensibilisierung, informieren. Einen Ansprechpartner findet Ihr zum Beispiel auf allergiecheck.de: Facharztsuche.

Dosierung Breathox:

BREATHOX® kannst Du nach Bedarf oder täglich zu bestimmten Zeiten anwenden. Wenn die Symptome nach der Anwendung weiterbestehen oder sich verschlimmern, frag Deinen Arzt oder Apotheker um Rat. Zu Beginn empfehlen wir fünf Inhalationen (Einzeldosen) viermal täglich (morgens, nachmittags, abends und vor dem Schlafengehen). Wichtig: BREATHOX® ist kein Ersatz für die Dir verordneten Medikamente und kann keine Atemwegserkrankungen heilen. Bitte setze Deine Medikamente nie ohne Rücksprache mit Deinem Arzt ab!

Anwendung:

  1. Halte den BREATHOX®-Inhalator senkrecht. Benutze eine oder beide Hände, um die obere Hälfte des Geräts ganz nach oben zu drücken. So setzt Du eine Einzeldosis frei.
  2. Atme vollständig aus (nicht in den Inhalator)
  3. Halte den Inhalator etwa 2 cm tief in den Mund und schließe die Lippen um das Mundstück
  4. Atme tief ein, damit das Salz in Deine Atemwege gelangt
  5. Nimm Deinen BREATHOX®-Inhalator aus dem Mund, atme langsam aus und verschließe den Inhalator.
  6. Wiederhole den Vorgang bis zu fünf Mal.

Inhaltstoffe:

Ein Inhalator mit 950 mg mikronisiertem Salz und 50 mg Laktose. Reicht für mindestens 300 Inhalationen.

Verpackung:

BREATHOX® Inhalatoren bestehen aus recyclingfähigem Kunststoff und werden unter pharmazeutischer Kontrolle hergestellt.

Sonstige Informationen:

Bewahre den Inhalator an einem trockenen Platz unter 25 Grad auf.

Lies die Packungsbeilage sorgfältig, bevor du deinen BREATHOX® benutzt.

BREATHOX® ist als „Medizinisches Gerät“ eingestuft.